Lean Production und Prämienlohn ?

 Für viele fast schon ein Widerspruch, insbesondere wenn man lean als Synonym für „schnell“ und „einfach“ versteht. Denn die bekannten Prämienlöhne sind meist alles andere als einfach und meist stehen Sie auch bei Veränderungen aller Art sehr im Weg, sodaß auch die Schnelligkeit im Unternehmen landet. Das muß aber nicht so sein. Ein an Kennzahlen orientiertes Prämiensystem ohne viele Sonderregelungen und Ausnahmen paßt sehr wohl zur Lean-Landschaft. Im Gegenteil: Ein gut funktionierendes Prämiensystem ohne den üblichen Ballast unterstützt die lean Methoden, macht KVP nicht zum Hindernis und wirkt beim Shopfloormanagement.

Erster Hinweis: Verzicht auf Erfassung bzw. Gutschrift von allen Nebenzeiten

Zweiter Hinweis: Verzicht auf Vorgaben und Gutschriften für Rüsten, Einrichten, Umrüsten, Werkzeugwechsel und den ganzen Rest

x unwirksam

 

Werbeanzeigen

Über wetterjoerg

Unternehmensberater und -Begleiter aus der Praxis für die Praxis
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s