Prämienlohn – ein Werkzeug aus der Vergangenheit ?

Gerne wird dieses Argument gegen den Prämienlohn angeführt. Widerspräche doch der Prämienlohn allen modernen Gedanken zur Mitarbeiterführung und zu einer erhabenen Unternehmenskultur. So sprechen erfahrungs- und beobachtungsgemäß vor allem diejenigen, die diese Entgeltform nur aus der Theorie kennen. Wobei natürlich sich die Frage stellt, welche Theorie diese scheinbare Erkenntnis liefert. Und auch ein paar (wenige), die tatsächlich schlechte Erfahrungen gemacht haben. Würde man diese genauer nach den Ursachen befragen, so käme aber schnell ans Tageslicht, daß nicht die Grundidee des Prämienlohns das eigentliche Übel war, sondern die Art und Weise, wie dieser im Unternehmen ausgestaltet war und gelebt wurde. Die Theoretiker sagen, daß das moderne Unternehmen mit einem positiven Menschenbild kein Prämien- oder Leistungslohn gewährt. Weil die Mitarbeiter auch ohne einen Solchen bereits ausreichend motiviert seien. Die Erfahrung, daß die Leistung mit der Einführung in fast allen Fällen steigt, wird entweder abgestritten oder damit begründet, daß eben ohne Leistungslohnanteil einfach zu wenig bezahlt worden sei, was zur geringen Motivation geführt hätte. Die einzig richtige Lösung sei eben einfach generell ein höheres Gehalt zu bezahlen, dann wäre die Motivation nicht gefährdet und die Leistung deswegen auf hohem Niveau sichergestellt. Doch was ist, wenn nicht? Dieser Fall würde nicht eintreten, so versichert mir der Theoretiker in Gestalt eines mittelmäßigen Beraters, und wenn doch, dann sei das eben ein Zeichen für eher mäßige Personalführung und Firmenkultur. Ich nenne es einfacher: Managementesoterik und das Ergebnis daraus als Kürzel. MFN. Money for Nothing.

 

Advertisements

Über wetterjoerg

Unternehmensberater und -Begleiter aus der Praxis für die Praxis
Dieser Beitrag wurde unter Leistungslohn, Wetter Unternehmensberatung abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s